{Indie-Neuerscheinungen} März 2017 • Teil 1


Hallo ihr lieben. 
Wir sind zwar schon im März angekommen aber das ist ja nicht so tragisch. ;) Da ich mich sehr für Indie-Bücher und Self-Publisher interessiere möchte ich euch meine Entdeckungen gern zeigen, die ich herausgesucht habe. Es sind überwiegend Indie-Bücher aber auch kleinere Verlage dabei. (Wobei mir das manches mal gar nicht so ersichtlich war.) 
Ich weiß zwar nicht warum ich das auf mir nahm ^^ aber ich bin einfach zu gutmütig ich kann doch kein Buch außenvor lasen jedes Buch soll seine Aufmerksamkeit bekommen, das kann ich einfach nicht machen aber ich freue mich wenn ihr was für euch entdecken könnt und ich euch damit eine gigantische Indie-Neuerscheinung Freude zu machen kann. Da ist mir der Mords Aufwand und  Arbeit und die vielen stunden die ich damit verbrachte all die Cover in den Post zu bringen und zu Verlinken (Ich viel gar nicht wissen wie viel... dreistellig irgendwas) auf alle Fälle wert und auch so würde ich das machen weil ich mir das zu Minimieren nur schwer vorstellen könnte. Deshalb werdet ihr ne ganze Menge Bücher vorfinden. :D
Um so länger ich nach Indie-Bücher suchte umso mehr wurden es ich dachte die nageln mich noch man Stuhl fest und ich komm nicht mehr davon runter wenn das so weiter geht. Mit so vielen Indie-Bücher habe ich so gar net gerechnet. Ihr werdet es dann noch merken was ich damit sagen will.^^
 
Eigentlich hatte ich zu ein paar Bücher auch eine Kurzbeschreibung machen wollen aber ich wollte den Post nicht noch mehr in die Länge ziehen ich war schon so sehr spät dran, kurz mir rennt die zeit schneller davon als mir lieb ist. So jetzt überlas ich euch mal die Flut an Indie-Bücher. :D Habt viel Spaß beim entdecken. :D


Anmerkung: Manche Bücher sind zuvor schon erstmals im eBook oder im Taschenbuch Format erschienen sodas euch manche Cover vielleicht schon bekannt sind. :)
Zudem legt auf die Genre Einteilung nicht zu großen wert ich habe die von den Seiten übernommen. Auch sind viele Bücher in mehren Genre unterteilt das man es nicht immer eindeutig einteilen kann.


Für eine größere Bild Ansicht, auf das Bild klicken!



Jugendbücher





Nicole Böhm - Die Chroniken der Seelenwächter - Band 21: Hinter der Maske
Mira Valentin - Die Legende von Enyador (Enyador-Saga 1)
Julia Neumann - Odins Auge
Edgar E. Nimrod - Das Ende des Bannfluchs: Die Eichenwaldsaga (Buch 02)
Leander Rose - Daughter of Flames (Die Chroniken von Theria 1)






Christophe Léon – Väterland
M. Dabjuk - Lilia - Die Stille des
Senta Richter - VERSPIELT: Jugendthriller
Maxi Schilonka - Alice = Alice
Mariella Heyd - Elfenfehde: Drei ist einer zu viel (Band 02)
Lynn Hebbing - Räubermädchen: Verlobt






Elvira Zeißler - Edingaard 1 - Der Pfad der Träume: Fantasy Liebesroman
Jessica Stephens - Wächter: Wahre Liebe ohne Chance? (Wächter-Saga Band 1)
M. Dabjuk - Das Tirod - Zwischen den Welten (Band 01)
M. Dabjuk - Das Tirod - Verrat (Band 02)
Jenna Strack - Splitterleben






Liz Flanagan - Eden Summer
Carola Wolff - Ausgerechnet Muse
Emilia Romana - Wolfheart: Gefangen
A.L. Kahnau - In dunklen Zeiten (X 5)




New Adult





Tina Köpke - Royal Me - The Birthday (Episode #2)
Hailey J. Romance - Burlesque Princess
Alisha Mc Shaw - Ein Engel für Luzifer (What the Hell - Reihe, Band 1)
Drucie Anne Taylor - Addicted to Chase (Heart vs. Head 05)
Olivia Rigal - Jade (German)






Anna Faye - Missing You: Desire (New York Love Story)
Emma M. Green - Sehnsucht. Die Versuchung des Milliardärs - 2 (Bände 3-4)
Nicola J. West - Lass mich (nie mehr) los
Cecilia Bennett - Elenora schwer verliebt: Liebesroman
Ella Gold - Cinderella in Love (Fairy Tale Edition 1)
Karin Lindberg - Ein Vorurteil kommt selten allein: Liebesroman
Liv Hoffmann - Bitter Fate: Zurück ins Leben
















Ich melde mich noch mal kurz zu Wort. ;)

Wer jetzt findet das es noch nicht an einen gigantische Flut an neuen Indie-Bücher heran reicht keine Angst. Ich habe noch einen Zweiten Teil in Arbeit und zu guter Letzt folgt noch ein Dritter ich habe euch nicht zu viel Versprochen oder. :D Ich übertreibe einfach zu gern :D oder gibt es ein besser passendes Wort????
Noch eine kleine Frage hättet es ihr lieber mit Kurzbeschreibung zu dem Büchern oder tuts auch ohne bzw. mit Verlinkung??


Jetzt noch kurz aufgepasst!! :) 

Ihr wisst über eine Indie oder Klein-Verlag Neuerscheinung die im folgenden Monat erscheint dann informiert mich gern und ich präsentiere sie im Neuerscheinungs Post. Ich würde mich sehr freuen wenn ihr mit helft und so uns keine tollen Geschichten entgehen. Egal ob ihr Autor seit ein Klein-Verlag, Blogger, Leser, Buchliebhaber oder ein Bücherwurm. 

Kontaktieren könnt ihr mich unter der E-Mail mit dem Betreff: Indie-Neuerscheinungen & Erscheinungs-Monat. (Wichtig damit ich es nicht als unerwünschte Mail verdächtige.) 

 reichderbuchgedanken.meinblog(at)web.de


Wünschenswert wäre es wenn ihr: 
(Bei Einzelband:) Autor - Buchtitel / 
(Bei Reihenband:) Autor - Reihentitel - Untertitel - Band 
angibt und bitte keine Titel Abkürzungen und in welchen Genre es erscheint falls vorhanden das sind mir die Wichtigen angaben. Eventuell noch ein Link der zum gesagten Buch führt, Autorenseite oder den Erscheinungs-Monat.
Danke euch schon mal jetzt.


Ich hoffe euch hat die Zusammenfassung gefallen und habt auch etwas für eure Wuli gefunden ;) Sagt mir gerne welche Bücher euch interessiert haben oder euch Lust aufs lesen gemacht haben.

  Bis zur nächsten Indie Flut :D

Wünsche euch noch einen schönen Tag
Liebe Grüße

Petra














{Indie-Neuerscheinungen} März 2017 • Teil 1

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen